Urlaub anderer Art.

Ich sagte zwar, ich würde in den Urlaub gehen – doch 13 Monate Abwesenheit hatte ich so nicht geplant.
Ich hatte noch die skill queue vollgehauen bis 600 Tage und bin dann entschwunden – zum teil haben wir unsere Systeme im null gegen höhere Mächte nicht gehalten und haben uns zurück gezogen. Diese Zeit war einzigartig, denn so ein komfortables Null life war nur wegen einigen Besonderen Menschen durchführbar.

Im Moment sammeln wir uns grade im High Sec. Dieses mal jedoch Corp intern, denn JAG hat sich schlafen gelegt. Unser CEO hat 2 neue Spieler gefunden und durch Gruppenzwang konnten wir einen weiteren begeistern. Neue Spieler bedeuten Frisches Blut und das kann Eve immer gebrauchen. Auch 2020 erheben sich neue Legenden in Eve, möge es niemals vergehen.

Durch diese Abyssal Sites können wir sogar ein relativ hohes einkommen halten – selbst im HS. Außerdem haben wir ein Punischer- t1 electrical Abyssal alpha Fitting gefunden gebaut und getestet womit sogar Alphas t1 Abyssals in Dreiergruppen fliegen könnten.

Auch Flotten kamen nicht zu kurz: Am Freitag war ich noch bei ner Cruiser-fleet von Citricioni dabei. Ich flog Logi, weil’s umsonst war – ich Geizhals. War rückblickend eine schlechte Entscheidung, weil Drohnen auf ein Heilungsziel schicken irgendwie doch keine gute Idee war…. das Citri immer wieder so sachen Munkelte wie „heute is das komisch wo sind denn Feinde“, „meistbelebtes Low sec – heute kriegen wir nichts“ oder „ach einfach ziel auf Tama setzen, das erreichen wir an einem Abend nie“ * erreichte Tama in 30 minuten ohne Fight

Meine Präsenz allein ist also immer noch ausreichend. Es kam dann trotzdem zu ein paar Scharmützeln, wo ich dann meine Drohnen auch auf den Feind schicken konnte. Einmal hab ich sogar Neoventaor am Leben erhalten (mit Hilfe natürlich). Er ist auch ein Blogger und ich war erfreut ihn mal im Game zu sehen.

Bis auf die Abyssal Filamente sind die Verdienstmöglichkeiten aber gefühlt eher Mau. Überall sind Spieler die einen aus dem Raumschiff schießen wollen… wirklich sicher fühle ich mich da im HS jedenfalls nicht. Auf Dauer werden wir hier nicht bleiben.

Bis bald,
Pok 1990 o7

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s