Es ist einfach Eve …

Der Sommer war hart.

Die Hitze, die Arbeit, das Studium und andere Spiele (Schande über mich – verdammt seid ihr –> Monster Hunter, Pathfinder und Warframe) haben mich dann doch sehr weit weg von Eve gezogen. Dazwischen gab es noch Prüfungsblabla und so von Menschen gemachte Technik kann echt interessant sein…

Als ich dann vor zwei Wochen mit dem für erwachsene Menschen wohl üblichen zeitlichen Dilemma konfrontiert wurde (keine Zeit für irgendwas) habe ich mich gefragt, was ich denn ab Abend tun kann, wenn ich da schon nichts mehr in meinen Kopf bekomme.

Eines Abends dann ging ich wieder online und schaute mir mal die Situation an. Es war reine Neugier, was wohl noch steht, ob meine Sachen noch im null sind und welche Skillz ich wohl dieses Mal nachschiebe.

Es erwartete mich: Eve Online, wie es leibt und lebt; wie ich es zurückgelassen hatte. Tatsächlich konnte sich meine Allianz im null halten und als dann eine wöchentliche Roamingtour angekündigt wurde, war und bin ich richtig Euphorisch.

Selbst wenn man keine Zeit hat, sollte man sich doch eine Woche am Abend gönnen.

Mir tut es ein wenig Leid, dass ich so ein wechselhafter Pilot bin und der Blog ab und an mal verebbt. Es ist nichts ungewöhnliches, einen Strömungsabriss zu haben. das kommt ja regelmäßig vor und man kann an aktuellen Spielerzahlen gut erkennen, das ganze Mengen von Gamern sich neuen Spielen zuwenden, um dann nach time x wieder zu den altbekannten zuzuwenden. Ich bilde hier keine Ausnahme. 

Es sind auch Gerüchte aufgetaucht, über Alte Bekannte welche sich wohl wieder verbünden wollen… da ich gegen diese Entitäten noch einen Groll hege werde ich mal hoffen, das sie nicht Blau werden.

In den Ersten tagen gab es auch schon einen Roam und einmal was schießen, dabei durfte ich mal eine Rattlesnake fliegen. Da hab ich mal wieder gemerkt, wie behäbig die eigentlich sind. Ich skill nun auch erstmal diese Triglavarianischen… ? Schiffe fertig. Zumindest die Cruiser.  Ach stimmt, da gab es ja auch noch die Abyssal Sites, die will ich dieses Jahr auch noch ausprobieren…

Auf jeden Fall hat mich Eve wieder gepackt… es gibt so viel, was sich hier richtig anfühlt und ich habe wirklich das Gefühl gehabt „nach Hause“ gekommen zu sein. Einfach abdocken in die Leere und schauen wohin das WH dich schickt.

Es ist einfach Eve …

Pok 1990 o7

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s